Kleider- und Schuhsammlung
Das Kolpingwerk sammelt am 17. April wieder Kleidung und Textilien für soziale Projekte. Unterstützen Sie diese Aktion!
 FFP2- oder OP-Maskenpflicht
Ab sofort auch in den Gottesdiensten.
 Infos zu den Gottesdiensten
Pfarrer Peter Bulowski erklärt, wie Gottesdienste in der kommenden Zeit gefeiert werden können.
 
 
Kleider- und Schuhsammlung
Das Kolpingwerk sammelt am 17. April wieder Kleidung und Textilien für soziale Projekte. Unterstützen Sie diese Aktion!
1
FFP2- oder OP-Maskenpflicht
Ab sofort auch in den Gottesdiensten.
2
Infos zu den Gottesdiensten
Pfarrer Peter Bulowski erklärt, wie Gottesdienste in der kommenden Zeit gefeiert werden können.
3
  • 28.01.2021  Weltgebetstag der Frauen am 05. März 2021

    Weltgebetstag der Frauen am 05. März 2021
    Vanuatu – Worauf bauen wir?: „Informiert beten und handeln“ - Im Weltrisikobericht steht Vanuatu, der Inselstaat östlich von Australien, an erster Stelle. Den Nöten der Bevölkerung angesichts der lebensbedrohlichen Folgen des Klimawandels Gehör zu verschaffen, aber auch ihre Freude an Gottes Schöpfung zu teilen und das eigene Handeln zu überdenken, gibt der nächste Weltgebetstag Gelegenheit.
  • 28.01.2021  Gerne unterstützen wir Gebetsgemeinschaften und Hauskreise

    Gerne unterstützen wir Gebetsgemeinschaften und Hauskreise
    Melden Sie sich bei uns! Pfr. Krönung (Tel. 0561.83459, stefan.kroenung@bistum-fulda.de) gibt gerne weitere Anregungen und informiert interessierte Christgläubige, die aus den verschiedensten Gründen noch nicht an öffentlichen Gottesdiensten teilnehmen wollen oder können. Die „Sonntagspflicht“ für Katholiken ist derzeit durch unseren Bischof Dr. Michael Gerber ausgesetzt. „Die positive Erfahrung, dass man zum Feiern eines Wortgottesdienstes nicht studiert haben muss, machen gerade viele Menschen in der Pandemiezeit. Diese Eigeninitiative gilt es zu stärken“, freut sich der Seelsorger: „Der Alltag kennt und braucht Formen der Liturgie.“
  • 28.01.2021  Aschermittwoch: Asche in der Josephskirche

    Aschermittwoch: Asche in der Josephskirche
    Vom Aschermittwoch an bis zum 1. Fastensonntag steht ein Gefäß mit Asche in der Josephskirche bereit. Zu den Öffnungszeiten der Kirche können Gläubige mit Abstand und Einhaltung des Schutzkonzeptes persönlich und privat die Österliche Bußzeit mit dem äußeren Zeichen der Umkehr beginnen. Gebets- und Andachtstexte liegen aus. Das Gebet- und Gesangbuch Gotteslob kann für die Nutzung zu Hause während der Pandemie entliehen werden.
  • 28.01.2021  Pastorale Hinweise und Empfehlungen: Blasiussegen und Aschermittwoch

    Pastorale Hinweise und Empfehlungen: Blasiussegen und Aschermittwoch
    Für die Spendung des traditionellen Blasiussegens und die Austeilung des Aschekreuzes am Aschermittwoch gibt es vom Bistum Fulda folgende Empfehlungen, die pandemiebedingt in den Gottesdiensten beachtet werden müssen. Hier finden Sie nähere Informationen.
  • 28.01.2021  Medizinische Masken auch im Gottesdienst Pflicht

    Medizinische Masken auch im Gottesdienst Pflicht
    Bitte beachten Sie, dass auch während des Gottesdienstes alle Gottesdienstteilnehmer eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen müssen. Dabei sind nun auch medizinische Masken (OP-Masken oder FF2 Standardmasken) als Mund-Nase-Bedeckung zu verwenden. Wir möchten nochmals dringend darauf hinweisen, dass eine telefonische Anmeldung zu den Wochenend-Gottesdiensten notwendig ist.
  • 25.01.2021  Citypastoral-Stelle für Kassel

    Citypastoral-Stelle für Kassel
    Ab Herbst 2021 wird eine Stelle für die Citypastoral in Kassel eingerichtet. Dafür werden interessierte Personen gesucht. Alle Infos zur Stellenausschreibung und benötigten Erfordernissen finden Sie im verlinkten Dokument.
  • 18.01.2021  Online-Gedenktag an Br. Arkadius Spieker FSC

    Online-Gedenktag an Br. Arkadius Spieker FSC
    Der Erinnerungstag an den Blut- und Glaubenszeugen Br. Arkadius Spieker FSC (1910-1945) findet in diesem Jahr im "Hybridformat" statt. An der Gebetsstunde am Todestag des Märtyrers - Freitag 12.02.2021, 18 h - können 15 Beter vor Ort teilnehmen. Weitere Interessenten und Mitbeter können sich zur selben Zeit über eine Telefonkonferenz direkt zuschalten und auf diesem Weg dabei sein. (Zugangsinformationen gerne per Mail Stefan.Kroenung@bistum-fulda.de)
  • 15.01.2021  Lockdown - Tüten für die Erstkommunionkinder

    Lockdown - Tüten für die Erstkommunionkinder
    "Im Monat Januar findet in den Schulen nur teilweise Unterricht in den Klassen statt. Daher haben wir uns auch entschieden, den Kindern die Gruppenstunden für Januar nach Hause zu bringen. So kamen wir auf die Idee, für die Familien eine "Lockdown-Tüte" zu packen. In der Tüte befindet sich unter anderem auch eine weiße Kerze und buntes Verzierwachs für die Gestaltung einer "Jesuskerze", für zu Hause in der Familie." (Text von den Katechetinnen)
  • 11.01.2021  Einladung zur Firmvorbereitung

    Einladung zur Firmvorbereitung
    Kaplan Thomas Smettan hat für Jugendliche, die an dem Sakrament der Firmung interessiert sind, ein Video erstellt. Es lädt zur Firmvorbereitung ein und weckt das Interesse an viele unterschiedlichen Themen und Erlebnissen während, aber auch nach der Firmvorbereitung. Das Video ist ab sofort auf unserem YouTube-Kanal zu finden.
  • 11.01.2021  Eindrücke von der Sternsingeraktion

    Eindrücke von der Sternsingeraktion
    Unsere Sternsinger waren dieses Jahr in mehreren Gottesdiensten und haben dort den Segen gespendet. Hier finden Sie einige Eindrücke von den Kindern in Aktion.
  • 05.01.2021  Wegen Pandemie: Ganze Familie spendet als „Sternsinger“ Segen

    Wegen Pandemie: Ganze Familie spendet als „Sternsinger“ Segen
    Statt gemischter Sternsingergruppe, schlüpft dieses Jahr in der Pfarrei Sankt Elisabeth eine ganze Familie in die Rollen und hat dazu ein Video gedreht.
  • 05.01.2021  „Sternsinger-Familie“ besucht Marienkrankenhaus

    „Sternsinger-Familie“ besucht Marienkrankenhaus
    In jedem Jahr besuchen die Sternsinger auch das Kasseler Marienkrankenhaus. In diesem Jahr ist der Besuch und Segen durch gemischte Gruppen von Kinder- und Jugendlichen nicht möglich. Das weckte bei Familie Kunze die Kreativität. Eltern und Kinder schlüpften Corona konform als familiäre Hausgemeinschaft gemeinsam in die Kostüme und brachten den Segen an die Tür das Krankenhauses. Gemeinsam mit Diakon Martin Gerstel und Ordensschwester Betty kamen sie an den Rothenberg.
  • 05.01.2021  Sternsinger bringen ihren Segen 20*C+M+B+21 in unseren Gottesdiensten

    Sternsinger bringen ihren Segen 20*C+M+B+21 in unseren Gottesdiensten
    Sternsingen von Haus zu Haus ist in der aktuellen Situation leider nicht möglich. Das ist nicht nur schade für die Kinder und die Menschen, denen sie beim Bringen des Segens eine Freude machen, sondern ist auch für die Projekte, die durch weltweit größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder unterstützt werden können, eine echte Herausforderung. Damit trotz der besonderen Zeit die zahlreichen sozialen Projekte des Kindermissionswerks unterstützt werden können nutzen wir die Möglichkeit zum Sternsingen in unseren Gottesdiensten.
  • 23.12.2020  Filmimpulse zu Weihnachten

    Filmimpulse zu Weihnachten
    Pfarrer Peter Bulowski und Pfarrer Stefan Krönung haben für die Weihnachtsfeiertage Videos für die Gemeinde gestaltet. Die Filme werden jeweils an den beiden Feiertagen auf YouTube erscheinen. Wir wünschen Ihnen und Ihren Liebsten ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen gutes neues Jahr. Heilig Abend / 1. Weihnachtsfeiertag https://youtu.be/E6M7lKuQ9Ko 2. Weihnachtsfeiertag https://youtu.be/uHhrASQuLdI
  • 23.12.2020  NEWSLETTER KRIPPENSPIEL

    NEWSLETTER KRIPPENSPIEL
    Kein live gespieltes Krippenspiel in der Kirche: Stattdessen wird ein verfilmtes Krippenspiel gezeigt.
  • 19.12.2020  Impuls zum vierten Advent von Diakon Martin Gerstel

    Impuls zum vierten Advent von Diakon Martin Gerstel
    Martin Gersel führt zu den Weihnachtstagen hin: Die Pfarrei Sankt Elisabeth Kassel produziert Impulsfilme für die Adventssonntage. „Anders Advent“ geht auf die aktuelle Situation ein, in der viele gewohnten Veranstaltungen im Advent ausfallen müssen. Deshalb schickt die Pfarrei meditative Impulse an ihre Gemeindemitglieder und Interessierte.
  • 14.12.2020  Jahr des Heiligen Joseph - Erinnerung an Grundsteinlegung vor 115 Jahren am Kirchort St. Joseph

    Jahr des Heiligen Joseph - Erinnerung an Grundsteinlegung vor 115 Jahren am Kirchort St. Joseph
    Die Grundsteinlegung der Kirche St. Joseph am Rothenberg erfolgte am 6. Mai 1906. Im neuen Jahr 2021 können wir auf das kleine Jubiläum zurückblicken. Zur großen Überraschung und Freude hat Papst Franziskus in diesen Tagen das „Jahr des Hl. Joseph“ ausgerufen. Daran soll am Kirchort der Pfarrei neben dem Marienkrankenhaus erinnert werden. In Gottesdienst, Gebet und Aktion wird das Josephsjahr begangen besonders am Patrozinium (19. März), am Tag der Arbeit (1. Mai) und am Kirchweihfest (16. September). Mit dem Fest der Hl. Familie (27.12.) soll das Gnadenjahr beginnen. Papst Franziskus erinnert, dass der Ziehvater Jesu wie so viele stille Helden in der Pandemie ein Vorbild an kreativem Mut und Bescheidenheit, Gehorsam, Zärtlichkeit und Verantwortung sei.
  • 12.12.2020  Impuls zum dritten Advent von Gemeindereferentin Pia Mamani

    Impuls zum dritten Advent von Gemeindereferentin Pia Mamani
    Lucia zieht in unserer Kirche St. Bonifatius ein: Die Pfarrei Sankt Elisabeth Kassel produziert Impulsfilme für die Adventssonntage. „Anders Advent“ geht auf die aktuelle Situation ein, in der viele gewohnten Veranstaltungen im Advent ausfallen müssen. Deshalb schickt die Pfarrei meditative Impulse an ihre Gemeindemitglieder und Interessierte. Diesmal kommt der Impuls aus der Kirche St. Bonifatius.
  • 07.12.2020  Der Nikolaus zu Besuch in St. Bonifatius

    Der Nikolaus zu Besuch in St. Bonifatius
    Gestern am Nikolaustag wurde die Gemeinde vom Besuch des Heiligen Bischofs Nikolaus überrascht. Er hat die Eltern aus der Gemeinde beauftragt, ihren Kindern den seinen Segen mit dem kleinen Kreuzzeichen auf die Stirn weiterzugeben. Kaplan Thomas Smettan sagte dazu, dass das kleine Kreuz auf der Stirn immer wieder auf den täglichen Weg mitgegeben werden kann. Der Nikolaus hat über „Zeit schenken“ gesprochen, deswegen gibt es den Nikolausabend in der Tüte (gefüllt mit Tee, Kerzenlicht, Süßigkeit und einer Geschichte zum Vorlesen), damit man etwas Zeit miteinander verbringen kann.
  • 04.12.2020  Impuls zum zweiten Advent von Marcus Leitschuh und Regionalkantor Thomas Pieper

    Impuls zum zweiten Advent von Marcus Leitschuh und Regionalkantor Thomas Pieper
    Die Pfarrei Sankt Elisabeth Kassel produziert Impulsfilme für die Adventssonntage. „Anders Advent“ geht auf die aktuelle Situation ein, in der viele gewohnten Veranstaltungen im Advent ausfallen müssen. Deshalb schickt die Pfarrei meditative Impulse an ihre Gemeindemitglieder und Interessierte. Diesmal kommt der Impuls aus der Elisabethkirche.

Gottesdienste und Veranstaltungen


Facebook