Kar- und Osterwoche
Hier finden Sie eine Übersicht über die Gottesdienste an Gründonnerstag, Karfreitag und Ostern.
 African Gospel Night
Der „Akwaba Gospelchor“ (Berlin) kommt auf seiner Tournee am 27.4.19 um 20 Uhr in die Elisabethkirche.
 Sei dabei!
Am 27. April kannst du mit über 1000 anderen Jugendlichen Jesus in einem außergewöhnlichen Gottesdienst feiern!
 "Auf eine halbe Stunde"
Studierende der Musikakademie spielen im Mai und Juni donnerstags in der Elisabethkirche.
 Mitarbeiter gesucht!
Projektgruppe zur Erstellung eines integrierten Schutzkonzepts eingerichtet. Bis Pfingsten soll die ehrenamtliche Projektgruppe zusammen kommen.
 Ökumenischer Gottesdienst zum 1. Mai
Europapolitiker Thomas Mann (CDU) predigt in der Elisabethkirche.
 Kinderfreizeit 2019
Kamera? Ton? Ruhe am Set … uuuund Action! Melde Dich jetzt zu unserer filmreifen Kinderfreizeit im Sommer an!
 
 
Kar- und Osterwoche
Hier finden Sie eine Übersicht über die Gottesdienste an Gründonnerstag, Karfreitag und Ostern.
1
African Gospel Night
Der „Akwaba Gospelchor“ (Berlin) kommt auf seiner Tournee am 27.4.19 um 20 Uhr in die Elisabethkirche.
2
Sei dabei!
Am 27. April kannst du mit über 1000 anderen Jugendlichen Jesus in einem außergewöhnlichen Gottesdienst feiern!
3
"Auf eine halbe Stunde"
Studierende der Musikakademie spielen im Mai und Juni donnerstags in der Elisabethkirche.
4
Mitarbeiter gesucht!
Projektgruppe zur Erstellung eines integrierten Schutzkonzepts eingerichtet. Bis Pfingsten soll die ehrenamtliche Projektgruppe zusammen kommen.
5
Ökumenischer Gottesdienst zum 1. Mai
Europapolitiker Thomas Mann (CDU) predigt in der Elisabethkirche.
6
Kinderfreizeit 2019
Kamera? Ton? Ruhe am Set … uuuund Action! Melde Dich jetzt zu unserer filmreifen Kinderfreizeit im Sommer an!
7
  • 18.04.2019  Ostereier färben

    Ostereier färben
    Bereits am Dienstag haben Messdiener, Kommunionkindern und Kinder der Kindergruppe gemeinsam Ostereier gefärbt. Das Ergebnis der Ostereier Färbeaktion ist sehr bunt und vielfältig geworden. Die Eier werden Ostern verkauft, der Erlös geht nach Oscar hilft.
  • 18.04.2019  "African Gospel Night" in der Elisabethkirche

    "African Gospel Night" in der Elisabethkirche
    Kassel. Der „Akwaba Gospelchor“ (Berlin) kommt auf seiner Tournee am 27.4.19 um 20 Uhr zur „African Gospel Night“ in die Elisabethkirche Kassel. Der Chor pflegt den schwarz-afrikanischen Gospel und entwickelt ihn weiter. Die Sängerinnen und Sänger kommen aus Côte d‘Ivoire, Kamerun, Ghana, Kenia und Burkina Faso. Durch die Gründung des Chores möchte der Chor seinen Beitrag zur Völkerverständigung leisten und Freude in die Herzen transportieren.
  • 16.04.2019  „Katholische Frauen setzen Zeichen“

    „Katholische Frauen setzen Zeichen“
    Eine Initiative von Frauen aus Kassel beteiligt sich am 12. und am 19. Mai unter der Überschrift „Katholische Frauen setzen Zeichen“ an der Aktion Maria 2.0.
  • 16.04.2019  Interreligiöser Gesprächsabend

    Interreligiöser Gesprächsabend
    "Wenn Jesus wiederkommt": Ein interreligiöser Gesprächsabend findet am 2. Mai um 19.30 Uhr im Islamischen Zentrum in Kassel statt.
  • 16.04.2019  Ökumenische Woche für das Leben

    Ökumenische Woche für das Leben
    Vom 4. bis 11. Mai ist die ökumenische Woche für das Leben. Die Dekanatsmesse am 5. Mai um 18 Uhr in der Elisabethkirche greift das Thema der Woche für das Leben auf: „Leben schützen. Menschen begleiten. Suizide verhindern.“
  • 16.04.2019  Fahrt zum B.A.S.E.-Jugendgottesdienst

    Fahrt zum B.A.S.E.-Jugendgottesdienst
    Am 27. April ist in Fulda der nächste B.A.S.E.-Jugendgottesdienst. Nach einem Infotreffen im vergangenen Jahr soll auch in Kassel der ökumenische Versuch gestartet werden, einen ähnlichen Jugendgottesdienst, der in Fulda zweimal jährlich gut 1000 Jugendliche versammelt, zu initiieren. Interessierte Jugendliche, junge Erwachsene und alle am Thema Interessierten sind zur Fahrt nach Fulda eingeladen.
  • 16.04.2019  Dekanatsmessen zum Thema "Marienbilder"

    Dekanatsmessen zum Thema "Marienbilder"
    Die Dekanatsmessen ab dem 12. Mai haben das Thema "Marienbilder". Herzliche Einladung!
  • 15.04.2019  Kindergottesdienst an Palmsonntag

    Kindergottesdienst an Palmsonntag
    Am vergangenen Palmsonntag kamen 36 Kinder aus der Pfarrei zum Kindergottesdienst zusammen, um erzählerisch und spielerisch von dem feierlichen Einzug Jesu in Jerusalem zu erfahren. Mit Bauklötzen, Buchsbaumzweigen, Figuren und einem Plüschesel wurde das Ereignis nachgestellt, bei dem Jesus als König mit Palmzweigen umjubelt und gefeiert wurde. Hier einige Bilder davon.
  • 15.04.2019  „Kreuzige Jesus“ schallt eindrucksvoll durch die Kirche

    „Kreuzige Jesus“ schallt eindrucksvoll durch die Kirche
    Am Abend vor dem Palmsonntag gastierte Schauspieler Gunter Heun mit dem Stück „Judas“ von Lot Vekemans in der Inszenierung von Christian Doll in der Kasseler Elisabethkirche. Wenige Minuten vorher war im Gottesdienst die Passion Jesu mit dem Verrat des Judas Iskariot verlesen worden. Jetzt kam er im Theaterstück selber zu Wort.
  • 11.04.2019  Gemeindereferentin beauftragt

    Gemeindereferentin beauftragt
    Nachdem unsere Gemeindereferentin Pia Mamani-Mamani eine mehrtägige Fortbildung absolvierte, wurde sie nun gestern vom Bischof zur Beerdigungsleiterin beauftragt. Wir freuen uns und wünschen ihr für ihren neuen Dienst Gottes Segen!
  • 08.04.2019  Studierende der Musikakademie spielen donnerstags in der Elisabethkirche

    Studierende der Musikakademie spielen donnerstags in der Elisabethkirche
    „Auf eine halbe Stunde“: Studierende der Musikakademie der Stadt Kassel „Louis Spohr“ musizieren auch 2019 wieder im Mai und Juni donnerstags in der Elisabethkirche. Beginn der halbstündigen Konzerte ist jeweils um 19 Uhr. Die jungen Solistinnen und Solisten spielen jeweils aus ihrem Repertoire und aus der aktuellen Probenarbeit. Der Eintritt ist frei.
  • 08.04.2019  Europapolitiker Thomas Mann (CDU) predigt in der Elisabethkirche

    Europapolitiker Thomas Mann (CDU) predigt in der Elisabethkirche
    Ökumenischer Gottesdienst zum 1. Mai: Kassel. Der traditionelle kirchliche Auftakt zum Tag der Arbeit greift das Motto des Deutschen Gewerkschaftsbundes auf und beleuchtet es aus christlicher Sicht. Die Ansprache wird in diesem Jahr am 1. Mai um 9.30 Uhr beim ökumenischen Gottesdienst in der Kasseler Elisabethkirche von Thomas Mann gehalten. Musikalisch wird der kirchliche Auftakt zum Tag der Arbeit umrahmt von Regionalkantor Thomas Pieper.
  • 04.04.2019  „Kreuzweg“ am Karfreitag durch den Kasseler Westen

    „Kreuzweg“ am Karfreitag durch den Kasseler Westen
    In vielen unserer Kirchen gibt es Kreuzwegstationen, die uns an das Leiden Jesu Christi erinnern und sensibel machen sollen für die vielen Formen des Leidens in unserer Zeit. Wenn man aber einmal aufmerksam durch Straßen und über Plätze geht, kommt man an manchen Orten oder Namen vorbei, die auch an Leid der Vergangenheit und der Gegenwart erinnern. Man kann daran hektisch vorübergehen oder wie bei einem Kreuzweg bewusst stehen bleiben (also eine „statio“ machen), innehalten, sich an Leid erinnern und beten.
  • 04.04.2019  Gottesdienste in der Kar- und Osterwoche

    Gottesdienste in der Kar- und Osterwoche
    Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Gottesdienste an Gründonnerstag, Karfreitag und Ostern.
  • 04.04.2019  Stichwort: Palmsonntag am 14. April

    Stichwort: Palmsonntag am 14. April
    Fulda (bpf). Zur Erinnerung an den Einzug Jesu in Jerusalem um das Jahr 30, bei dem die Menschen ihm mit Palmzweigen in den Händen zujubelten, kommen katholische Christen seit dem frühen Mittelalter an Palmsonntag vor ihrer Kirche zur Segnung der Palm- oder Olivenzweige zusammen, die in Deutschland traditionell zumeist durch Buchsbaum ersetzt sind. In diesem Jahr fällt der Palmsonntag auf den 14. April.
  • 04.04.2019  Termin: Präventionsschulung im Mai

    Termin: Präventionsschulung im Mai
    Das Bischöfliche Jugendamt bietet im kommenden Monat eine 6-std. Präventions-Schulung in Kassel an. Der genaue Termin ist Samstag, 11. Mai von 10.00 bis 17.00 Uhr. Hier können Sie sich anmelden!
  • 25.03.2019  Misereor-Fastenaktion – Diözesanadministrator bittet um Unterstützung

    Misereor-Fastenaktion – Diözesanadministrator bittet um Unterstützung
    Fulda (bpf). In einem Aufruf, der im Bistum Fulda am vierten Fastensonntag, 31. März, in den Gottesdiensten verlesen wird, bittet der Diözesanadministrator des Bistums Fulda, Weihbischof Prof. Dr. Karlheinz Diez, alle Gläubigen um eine großzügige Spende am für die Fastenaktion des Bischöflichen Hilfswerks Misereor. Die Kollekte am Sonntag, 7. April, ist dafür bestimmt.
  • 25.03.2019  Benefizkonzert für Telefonseelsorge erfolgreich

    Benefizkonzert für Telefonseelsorge erfolgreich
    Nach zwei Stunden Konzertprogramm sah man überall zufriedene Gesichter. Mitwirkende waren unter anderen Kerstin Rhön, Kammerorchester, Flötengruppe und ELSE Chor Friedrichsgymnasium, Kirchenband Staufenberg, Mana Usui (Orgel), Polizeichor Kassel mit der Sopranistin Astrid Weber, Trio D‘Anches Dancy-Enkemeier-Menzel sowie eine Gregorianik-Schola. Die Kirche wurde durch aufwendige Lichttechnik in immer neue Farben getaucht. Die TelefonSeelsorge Nordhessengehört zu den ältesten Einrichtungen dieser Art in Deutschland. Mit dem Konzert soll die Arbeit der ehrenamtlichen Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartner unterstützt werden.
  • 25.03.2019  Schauspiel über die Frau des Pilatus regte zum Nachdenken an

    Schauspiel über die Frau des Pilatus regte zum Nachdenken an
    Das „Ensemble Theatrum“ spielte am 23. März in der Elisabethkirche Kassel das Stück „Claudia Procula – die Frau des Pilatus“ als besonderes Theatererlebnis in der Fastenzeit. Das Stück widmet sich dem Passionsgeschehen in sensiblen Theaterbildern mit Musik und einem faszinierenden Bühnenbild. Eine scheinbar bekannte Geschichte, erzählt aus dem Blickwinkel derer, welche die Geschichte offiziell nicht mitgeschrieben haben und in diesem Fall aus der Sicht einer “Randfigur”, der Seherin und Ehefrau Claudia Procula.
  • 25.03.2019  Interview mit „Judas“ Gunter Heun: „Die Menschen werden eindeutig bewegt“.

    Interview mit „Judas“ Gunter Heun: „Die Menschen werden eindeutig bewegt“.
    Kassel. Gunter Heun spielt Judas im gleichnamigen Stück von Lot Vekemans am Samstag, 13.4.19, um 19.30 Uhr in der Elisabethkirche Kassel (Eintritt frei). Wir sprachen mit dem Schauspieler, den man u.a. aus „Marienhof“ und „Soko München“ kennt.

Gottesdienste und Veranstaltungen


Facebook