„Statik der Resonanz“ endet mit Finissage am 23. September

21.09.2017

Mit der Finissage am Samstag, 23. September geht auch die Ausstellungszeit von „Statik der Resonanz. Anne Gathmann in der Elisabethkirche“ zu Ende. Die Katholische Kirche als Veranstalterin und alle, die sich von diesem Band längs durch den Kirchenraum inspiriert fühlen, wollen auf den überaus lebendigen Kunstsommer mit Dank und Freude zurückblicken. Die Künstlerin Anne Gathmann wie auch der Fuldaer Weihbischof Prof. Dr. Karlheinz Diez werden mitfeiern. Regionalkantor Thomas Pieper lässt noch einmal in besonderer Weise die Bosch-Bornefeld-Orgel zur Installation „Statik der Resonanz“ erklingen.

Zum Gottesdienst um 11 Uhr in der Elisabethkirche mit anschließender Gelegenheit für schöne Begegnungen, gute Gespräche und einem leckeren Mittagsimbiss sind alle herzlich eingeladen! „Eine besonders herzliche Einladung geht an alle diejenigen, die sich bei den Aufsichten für die Ausstellung engagierten, an die Pfarrer und Mitarbeiterinnen, die für die notwendige Unterstützung in den Gemeinden sorgten“, betont Projektleiter Christoph Baumanns.