Gedenken an Verstorbene

02.11.2017

Die Pfarrei Sankt Elisabeth lädt im November zu verschiedenen Gedenkgottesdiensten für die Verstorbenen ein. An Allerseelen, 2. November, finden um 16 Uhr Gräbersegnungen sowohl auf dem Nordfriedhof, als auch auf dem Friedhof Rothenditmold statt. Am Sonntag, 5. November ist um 15 Uhr die Gräbersegnung auf dem Hauptfriedhof (Treffpunkt "Priestergräber").

Am 30. November findet um 19 Uhr in der Kirche St. Bonifatius ein Gottesdienst für Trauernde statt. Gebetet wird sowohl für die Verstorbenen des vergangenen Jahres als auch für alle Verstorbenen.