SkF: Wir suchen Interessentinnen an der Mitarbeit im ehrenamtlichen Vorstand

28.01.2021

Der Verein wird von einem dreiköpfigen ehrenamtlichen Frauenvorstand geleitet. Dieser begleitet die Arbeit der Beratungsstelle und des Betreuungsvereins in seiner ganzen Vielfalt. Haben Sie Interesse an einer engagierten Mitarbeit in diesem Vorstand? Weitere Informationen über den SkF Kassel können Sie im Internet unter www.skf-kassel.de einsehen. Kontaktdaten finden Sie hier.

Der Sozialdienst Katholischer Frauen (SkF) ist ein Frauenfachverband in der katholischen Kirche in Deutschland mit bundesweit 147 Ortsvereinen. Ein Auszug aus dem Leitbild gibt das Selbstverständnis des Verbandes wieder: „Der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) ist seit seiner Gründung durch Agnes Neuhaus im Jahre 1899 ein Sozialverband von Frauen in der Kirche. Von Beginn an ist er eine freie Initiative von Frauen, die Kirche und Welt aktiv mitgestalten. Er ist entstanden aus der eigenständigen kirchlichen Verantwortung von Frauen, die schon am Ende des 19. Jahrhunderts ihr Vereinigungs- und Versammlungsrecht in der Kirche wahrnahmen, und nicht durch einen Auftrag oder ein Mandat der Bischöfe. Am Anfang der Arbeit stand der religiöse Impuls: „Durch Hinwendung zum notleidenden Menschen den Glauben in die Tat umzusetzen.“

Der Ortsverein Kassel hat seine Geschäftsstelle und Räume im Kolpinghaus Kassel. Er hat sich als Aufgaben die Beratung und Hilfestellung rund um das Thema Schwangerschaft und die Betreuung von Menschen, die nicht mehr für sich allein sorgen können, gesetzt. Zurzeit kümmern sich neun Mitarbeiterinnen um diese Aufgaben. Zudem soll im Frühjahr eine Geschäftsführerin für die operativen Arbeiten eingestellt werden.


Eine Kontaktaufnahme mit dem Vorstand ist unter der Telefonnummer 0561 7004 236 oder info@skf-kassel.de möglich. Ihr Interesse wird dann weitergeleitet, wir rufen Sie an oder schreiben Ihnen zurück.


SkF Kassel

Vorstand

Die Freiheit 2

34117 Kassel