„HÖR-Raum Kirche“ – Bibel, Raum & Aktion

18.07.2020

Im Video gestalten Studierende der Universität Kassel Kirchenraum, Lesung und Musik, um einen Vorgeschmack auf eine Live-Veranstaltung zu geben, die Corona-bedingt erst 2021 stattfinden kann. Teile des Matthäusevangeliums werden an verschiedenen Orten in der Kirche gelesen. Der Raum steht – wie Text und kreative Gestaltung – im Fokus. So floss der Trailer im digitalen Sommersemester in die Ringvorlesung „Heilige Räume“ des Instituts für katholische Theologie an der Universität Kassel ein. „Sich einen Raum heilig machen hört sich toll an - und ich wäre sofort dabei! DU auch?“ Das Live-Event ist für Mai 2021 in der Elisabethkirche am Kasseler Friedrichsplatz geplant.