Gesprächsabend zum „Synodalen Weg“

Kassel. Unter dem Motto „…wir gehen mit!“ findet am Mittwoch, 12.2.20 um 19 Uhr ein Gesprächsabend zum „Synodalen Weg“ der Katholischen Kirche in Deutschland im Regionalhaus Adolph Kolping (Die Freiheit 2) statt. Veranstalter ist das Bildungsforum Sankt Michael. „Der Synodale Weg strebt eine Klärung von zentralen Handlungsfeldern an: Macht und Gewaltenteilung, priesterliche Existenz heute, Frauen in Diensten und Ämtern und Leben in gelingenden Beziehungen. Dieser Weg soll gemeinsam möglichst vielen Menschen mitgetragen und mitgestaltet werden“, so Christian Pieper, der die vierteilige Veranstaltungsreihe leitet.