Projekte in der Pfarrei: Was gibt es an Neuigkeiten zum Schutzkonzept?

25.07.2019

Vor einigen Wochen hat sich eine kleine Projektgruppe in unserer Pfarrei im Auftrag von Pfr. Bulowski und zusammen mit der Präventionsbeauftragten Frau Kleer auf den Weg gemacht, die Erstellung eines Schutzkonzeptes für unsere Pfarrei voranzubringen.

Die Gruppe will für die Verantwortlichen eine wirksame Konzeption für die Kirchorte und Einrichtungen in St. Elisabeth entwicklen. Das wurde inzwischen im Pfarrbrief angekündigt, für engagierte Mitarbeit geworben und in den Gremien vorgestellt.


Ein erstes Treffen ist nun für Ende September 2019 terminiert im Zusammenhang mit einem gemeinsamen Kinobesuchs des angekündigten tatsachengetreuen Films, der Ereignisse um den Missbrauchsskandal in Lyon „stilsicher und mitreißend erzählt“ und ausgezeichnet wurde mit dem Großen Preis der Jury auf der Berlinale 2019“. Diese erschütternde Bestandsaufnahme der Versäumnisse in der katholischen Kirche will auch ein Plädoyer für Mut und Zusammenhalt sein, wie es im Vorfeld heißt.