Inhaltsseite

Abend der Barmherzigkeit 2016

Zum Ende des Jahres der Barmherzigkeit, das Papst Franziskus ausgerufen hatte, feierten wir in der Pfarrkirche St. Bonifatius einen Abend der Barmherzigkeit. Mit dabei: Viele Chöre und Musikgruppen unserer Pfarrei, darunter der Kirchenchor St. Bonifatius, die Musikgruppe Jubelklang, der Gospelchor und die Band frei!. Auch zusammen sangen alle Chöre das Mottolied "Gott sei uns gnädig und segne uns" von unserem Chorleiter Jaroslav Vereb und Gemeindereferent Maurice Radauscher. Nach der stimmungsvollen Eucharistiefeier wurde das Allerheiligste für einen Gebetsabend ausgesetzt. Viele nahmen die Möglichkeit zur Beichte und zum seelsorglichen Gespräch war, andere inspirierten sich an den verschiedenen Gebetsstationen. Auch die evangelische Pfarrerin Vöhringer stand zum Gespräch bereit. Im Gottesdienst hatte sie schon die Lesung gelesen. Abschluss des Gebetsabends war eine Lobpreisandacht mit dem Gospelchor in der nur mit Kerzen und Strahlern beleuchteten Kirche.