Elisabethkirche Kassel: Bewegendes Benefizkonzert für die Ukraine

12. Mai 2022

Unter dem Motto „Kultur.Liebe.Hoffnung“ fand in der Elisabethkirche Kassel ein Benefizkonzert für die Ukraine statt. Künstlerinnen und Künstler aus Kassel traten gemeinsam mit geflüchteten Künstlerinnen aus der Ukraine auf. Insgesamt kamen 1300 Euro für die Arbeit der Pfarrei Sankt Elisabeth in der Kirche St. Joseph und die dortige Arbeit des Maltester Hilfsdienstes zusammen. Hilfsgüter werden von Kassel aus in die Ukraine gebracht oder an Flüchtlinge in Kassel verteilt.

Den Anfang machte in der stimmungsvoll illuminierten Kirche Martin Forciniti mit einer Orgelimprovisation zu „Verleih und Frieden gnädiglich“. Das Trio „Caprice de femme” (Yana Krasutskaya, Erika Umanez und Julia Reingardt) begeisterte mit Violine, Cello und Klavier u.a mit „Pavane“ von Gabriel Fauré. Die Geschwister Viktoria und Alla Schyschuta wurden von Viktoria Polischtschuk am Klavier begleitet und sangen Lieder aus ihrer ukrainischen Heimat. Dort waren sie vor dem Krieg kirchlich und musikalisch aktiv. Schauspielerin Andrea C. Ortolano deutete das Märchen von „Hans im Glück“ in die Gegenwart und verteile kleine Kreuze aus Jerusalem an die Gäste in der Elisabethkirche. Die Sopranistin Astrid Weber begeisterte mit Martin Lüker am Klavier u.a. mit Richard Wagners Wesendonck-Lied „Träume“. Tamara Faynitska spielte das traditionsreiche ukrainische Instrument Domra und wurde dabei von ihrer Olena Hapan am Klavier bei Werken von Niccolò Paganini und Wladimir Alexandrowitsch Wlassow begleitet. Mit einer Klavierimprovisation rundeten Ursel Schlicht und Regionalkantor Thomas Pieper an der Orgel den von Kerstin Leitschuh (Citypastoral Kassel) moderierten Abend ab. Sie führte auch ein Gespräch mit Jens Clobes (Malteser Hilfsdienst) und Stefan Rüppel (Gewerkschaft der Polizei), die gemeinsam das Hilfsprojekt in der Kasseler Kirche St. Joseph ins Leben gerufen hatten. Alle Mitwirkenden verzichteten auf ein Honorar und die Stadt Kassel unterstützte das Konzert. Spenden sind an die Pfarrei St. Elisabeth Kassel, DE49 5205 0353 0000 1076 99 mit dem Kennwort "Benefizkonzert Ukraine" weiterhin möglich. 

Fotos: Marcus Leitschuh

Benefizkonzert
Benefizkonzert
Benefizkonzert1
Benefizkonzert1