Eintreten für unsere Demokratie - Arbeitskreis Rechtspopulismus im Pfarrgemeinderat

19. Aug 2021

Unsere Pfarrei Sankt Elisabeth Kassel engagiert sich #GegenRechts zusammen mit Gruppen der Zivilgesellschaft in Kassel. Im PGR-Arbeitskreis Rechtspopulismus diskutieren wir Gefahren für eine Demokratie und unterstützen Initiativen, die für das Zusammenleben in unserer Stadt aktiv sind.

Im September wird der neue Deutsche Bundestag gewählt. Vielen ist erinnerlich, das der Kasseler Regierungspräsident Walter Lübcke formuliert hatte: „Es lohnt sich in diesem Land zu leben. Da muss man auch für Werte eintreten. Und für unsere Demokratie." Wir sind dankbar für die Aktion der Initiative "OffenFuerVielfalt", die insbesondere in Hessen für die Wahlbeteiligung werben wird. Sie erinnert an den Einsatz aller Demokraten, sich in der der Politik für die Gestaltung unserer Zukunft zu engagieren..." #Danke! #MachtHierMit

(Foto: Yasin Kurt)
(Foto: Yasin Kurt)