Pfarrfest
Am 11. Juni feierten wir unser Pfarrfest.
 St/\tik der Resonanz
Ausstellung ist jetzt in der Elisabethkirche zu sehen.
 Prävention
Schutz für Kinder & Jugendliche
 Orgelrettung in St. Joseph
Die Orgel in St. Joseph muss dringend renoviert werden.
 
 
Nacht der offenen Kirchen
wir sind auch dabei
1
Pfarrfest
Am 11. Juni feierten wir unser Pfarrfest.
2
St/\tik der Resonanz
Ausstellung ist jetzt in der Elisabethkirche zu sehen.
3
Prävention
Schutz für Kinder & Jugendliche
4
Orgelrettung in St. Joseph
Die Orgel in St. Joseph muss dringend renoviert werden.
5
  • 24.06.2017  Elisabethkirche: Konzert für Orgel, Violoncello, Oboe und Gesang

    Elisabethkirche: Konzert für Orgel, Violoncello, Oboe und Gesang
    Kompositionen für Orgel, Violoncello, Oboe und Gesang sind am Dienstag, den 27.06.2017, um 20 Uhr in der Elisabethkirche Kassel zu hören. Regine Brunke - Cello, Judith Gerdes - Oboe, Helmut Weckesser - Gesang und Steinpercussion und Martin Forciniti - Orgel spielen Werke von Komponistinnen und Improvisationen von Martin Forciniti. Dabei steht das Schaffen der Kasseler Komponistin Regine Brunke mit vier ihrer neueren Werke im Zentrum. Zu hören sein wird auch Brunkes Werk Aufbruch auf den Text „Während ich Atem hole“ von Rose Ausländer. Klangpoetisch umgesetzt werden Atem, Abschied, Angst vor der Fremde, Aufbruch in das Neue. Mit Clara Schumann und Mel Bonis runden zwei Komponistinnen der Romantik das interessante Programm ab.
  • 23.06.2017  Das Marienleben - Benefizkonzert des Kinderschutzbundes

    Das Marienleben - Benefizkonzert des Kinderschutzbundes
    Traudel Schmaderer, Sopran, und Vera Weht, Klavier, beide Dozentinnen der Musikakademie, sind am Samstag, 24. Juni, ab 16 Uhr in der Konzertreihe „Musik in der Elisabethkirche“ mit Pauls Hindemiths Zyklus „Das Marienleben“ zu hören. Kooperationspartner der Veranstaltung sind die Katholische Pfarrei Sankt Elisabeth Kassel und die Musikakademie der Stadt Kassel „Louis Spohr“. Der Reinerlös des Abends geht an den Deutschen Kinderschutzbund e.V. in Kassel.
  • 20.06.2017  Auf eine halbe Stunde Musik: Orgel

    Auf eine halbe Stunde Musik: Orgel
    In der Reihe „Auf eine halbe Stunde Musik“ erklingen am Donnerstag, 22. Juni, 19 Uhr live in der Elisabethkirche Orgelstücke von Scheidemann, Bach und Mendelssohn-Bartholdy Suites. Studierende der Musikakademie der Stadt Kassel „Louis Spohr“ musizieren im Rahmen der Ausstellung „Statik der Resonanz“.
  • 20.06.2017  Kunst als Lebensmittel

    Kunst als Lebensmittel
    Dass wir die Kunst unbedingt für unser Leben brauchen, hält Prof. Dr. Dr. Thomas Sternberg, der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, für eine Selbstverständlichkeit. Was das aber genau bedeutet in der Schnittstelle zwischen Kunst, Kirche und Politik ist Thema seines Sonntagsvortrag am 25. Juni, 16:30 Uhr, im Begleitprogramm zur Installation in der Elisabethkirche.
  • 20.06.2017  Nacht der offenen Kirchen: Elisabethkirche bietet stündlich Orgelkonzert

    Nacht der offenen Kirchen: Elisabethkirche bietet stündlich Orgelkonzert
    Eine Nacht voller faszinierender Bilder, beeindruckender Klänge und inspirierender Begegnungen will die „Nacht der offenen Kirchen“ sein, die am Freitag, 23. Juni 2017, in 41 Kirchen, Gemeinden und Gemeinschaften in der ganzen Stadt Kassel stattfindet! Die Elisabethkirche am Friedrichsplatz ist mit der Installation „Statik der Resonanz“ von Anne Gathmann und stündlichen Orgelkonzerten von 18 bis 24.00 Uhr mit der Bosch-Bornefeld-Ordel beteiligt.
  • 20.06.2017  Nacht der offenen Kirchen in Kassel

    Nacht der offenen Kirchen in Kassel
    Am Freitag, 23. Juni 2017 sind 40 Kirchen von 18 bis 24 Uhr geöffnet
  • 19.06.2017  Eine Pause am Mittwoch

    Eine Pause am Mittwoch
    Eigentlich wissen wir alle, dass „pausenlos“ leben und arbeiten krank macht. Ohne Pause die Dinge zu tun, tut weder unserer Seele noch unserem Körper gut. Damit Herz und Verstand nicht streiken, bietet das Begleitprogramm zur Installation „Statik der Resonanz“ in der Elisabethkirche eine ganz besondere Pause zur Wochenmitte an.
  • 09.06.2017  Vortrag: Soll ich mir ein Bild von Gott machen?

    Vortrag: Soll ich mir ein Bild von Gott machen?
    Wie 'Gott' im Film dargestellt wird und welche Schwierigkeiten damit einhergehen, macht der Fuldaer Bibelwissenschaftler Dr. Matthias Helmer zum Thema seines Sonntagsvortrags am 11. Juni, 16:30 Uhr, im Begleitprogramm zur Installation „Statik der Resonanz“ in der Elisabethkirche.
  • 06.06.2017  Ökumenischer Gottesdienst am Pfingstmontag auf der Hasenhecke

    Ökumenischer Gottesdienst am Pfingstmontag auf der Hasenhecke
    Zum 21. Mal feierten katholische und evangelische Christen auf der Hasenhecke zusammen den Pfingstmontag als ökumenischen Gottesdienst. Traditionell traf man sich in dem einen Jahr in der katholischen Kapelle und in dem anderen Jahr in der benachbarten evangelischen Kapelle. Dieses Jahr war zwar nicht der letzte ökumenische Gottesdienst auf der Hasenhecke, wohl aber der letzte in der evangelischen Michaeliskapelle, welche zum Verkauf steht.
  • 31.05.2017  Elisabethkirche bekommt Kultur-Sonderpreis der Stadt Kassel

    Elisabethkirche bekommt Kultur-Sonderpreis der Stadt Kassel
    Den Sonderpreis des Kulturförderpreises der Stadt Kassel erhalten die evangelische Kirchengemeinde Kassel-Mitte an der Martinskirche und die katholische Pfarrei Sankt Elisabeth für ihre herausragende kulturelle Arbeit in der Innenstadt. „Die Martinskirche und die Elisabethkirche stehen für kontinuierliche künstlerische und musikalische Programmgestaltung auf höchstem Niveau. Sie eint darüber hinaus ihr außergewöhnliches Engagement für die Orgel als nicht nur kirchenmusikalisch tragendes Instrument“, so der Magistrat in ihrer Begründung.
  • 30.05.2017  Auf eine halbe Stunde Musik

    Auf eine halbe Stunde Musik
    Auf eine halbe Stunde Musik von Edgar Elgar und Sergej Rachmaninov erklingt am Donnerstag, 1. Juni, 19 Uhr live in der Elisabethkirche. Studierende der Musikakademie der Stadt Kassel „Louis Spohr“ spielen im Rahmen der Ausstellung „Statik der Resonanz“.
  • 29.05.2017  Internationaler Kompositionswettbewerb zum Lutherjahr - Preisträgerkonzert am 30.05.2017 in der Kasseler Elisabethkirche

    Internationaler Kompositionswettbewerb zum Lutherjahr - Preisträgerkonzert am 30.05.2017 in der Kasseler Elisabethkirche
    Der erste Preis des vom Merseburger Verlag ausgeschriebenen Kompositionswettbewerbs, steht im Zentrum des Preisträgerkonzerts am 30. Mai 2017 um 20:00 Uhr in der Elisabethkirche Kassel. Michael Töpels Komposition „Confessio für Orgel: Ein feste Burg“ setzte sich aus den 36 eingereichten Kompositionen von Komponistinnen und Komponisten aus ganz Europa und Asien durch. Uraufgeführt wird es von Andreas Marquardt an der Bosch-Bornefeld-Orgel. Das prämierte Werk wurde inzwischen im Merseburger Verlag verlegt und ist dotiert. Das Preisgeld wird von der Werner Bosch Orgelbau GmbH gestiftet.
  • 25.05.2017  Bischof eröffnete Installation „Statik der Resonanz“

    Bischof eröffnete Installation „Statik der Resonanz“
    Bischof Heinz Josef Algermissen hat am Hochfest „Christi Himmelfahrt“ in der vollen Elisabethkirche die Installation „Statik der Resonanz“ eröffnet. Die Berliner Künstlerin Anne Gathmann war vom Bistum Fulda mit der Realisierung des Kunstwerkes im documenta-Sommer beauftragt worden. Das 41 Meter lange Metallband setzt sich aus über 4000 Aluminiumstäben zusammen, die auf zwei Stahlseile aufgefädelt sind und in der Elisabethkirche in Form einer Kurve hängen.
  • 24.05.2017  Gottesdienstordnung geändert

    Gottesdienstordnung geändert
    In der Gottesdienstordnung hat sich ein Fehler eingeschlichen. Am 24. Mai entfällt der Rosenkranz und die Messe in der Bonifatiuskirche. Am 25. Mai (Christi Himmelfahrt) gibt es eine zusätzliche Messe um 20 Uhr in der Elisabethkirche. Die Predigt hält Pfarrer Karl Gömpel, die Bosch-Bornefeld-Orgel spielt Mario Jurczyk (Regensburg).
  • 23.05.2017  Herzliche Einladung zum Gemeindesingen

    Herzliche Einladung zum Gemeindesingen
    In der Woche nach Pfingsten beginnt die Orgelsanierung der historischen Feith-Orgel in Sankt Joseph. Während der Sanierung muss allerdings nicht auf die Musik im Gottesdienst verzichtet werden.
  • 23.05.2017  Flurprozession am 24. Mai

    Flurprozession am 24. Mai
    Am Vorabend des Hochfestes Christi Himmelfahrt, Mittwoch den 24. Mai, findet die diesjährige Flurprozession statt. Wir laden alle Gläubigen ein, um für den Segen über Feld und Frucht zu bitten. Los geht es mit einer Andacht in der Kapelle des Nordfriedhofes um 18 Uhr. Von dort aus geht es über die Felder zum ökumenischen Steinkreuz zwischen Wolfsanger und Ihringshausen. Der Weg endet mit einer Eucharistiefeier in der Kapelle St. Michael auf der Hasenhecke.
  • 19.05.2017  Radioimpulse bei „hr4-Übrigens...“

    Radioimpulse bei „hr4-Übrigens...“
    Unser Gemeindemitglied Marcus Leitschuh wird vom 22. bis 26. sowie am 28. Mai 2017 innerhalb der Sendereihe „Übrigens …“ auf der Radiowelle hr4 zu hören sein. Sein „Zwischenruf aus christlicher Sicht“ wird von Montag bis Freitag jeweils um 17.45 Uhr, am Sonntag um 7.45 Uhr ausgestrahlt. Die Verkündigungssendung steht nach Ausstrahlung im Internet zum Nachlesen und -hören bereit unter www.kirche-hr.de.
  • 18.05.2017  Installation "Statik der Resonanz" von Anne Gathmann in der Elisabethkirche

    Installation "Statik der Resonanz" von Anne Gathmann in der Elisabethkirche
    Die Katholische Kirche eröffnet zur documenta-Zeit einen eigenen Raum für Gegenwartskunst: die Elisabethkirche am Friedrichsplatz. Zu sehen ist die Installation „Statik der Resonanz“ der Berliner Künstlerin Anne Gathmann. Die Ausstellung wird am 25. Mai, 15 Uhr durch Bischof Heinz Josef Algermissen eröffnet. Bis 23. September gibt es zudem ein abwechslungsreiches Begleitprogramm aus Konzerten und Vorträgen mit Publikumsgespräch.
  • 12.05.2017  Ehrenamtliche Aufsichten für Kunstausstellung in der Elisabethkirche gesucht

    Ehrenamtliche Aufsichten für Kunstausstellung in der Elisabethkirche gesucht
    Für die Kunstausstellung "Statik der Resonanz" der Berliner Künstlerin Anne Gathmann sucht die Katholische Kirche Kassel ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die während der Öffnungszeiten der Ausstellung als Aufsichtpersonen in der Elisabethkirche Gäste aus aller Welt begrüßen und einen Blick auf das Kunstwerk haben.
  • 10.05.2017  Maiandacht mit Kirchenchor

    Maiandacht mit Kirchenchor
    Am morgigen Donnerstag, 11. Mai, findet um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Bonifatius die nächste Maiandacht statt - diesmal mitgestaltet vom Kirchenchor St. Bonifatius.

Gottesdienste und Veranstaltungen


Facebook